Skip to Content

New York Club Sandwich – ein Originalrezept

New York Club Sandwich

New York Club Sandwich - ein Originalrezept

5 from 1 vote

Erlebe die kulinarische Freude mit unserem Club Sandwich Rezept. Hier entdeckst du die einfache Zubereitung eines köstlichen und herzhaften Sandwichs, das mit knusprigem Speck, zartem Hähnchenbrustaufschnitt und frischen Zutaten gefüllt ist. Lass dich von unserem New York Sandwich, Coleslaw und Big Mac Salat inspirieren!

New York Club Sandwich

New York Club Sandwich

New York Club Sandwich - ein Originalrezept

5 from 1 vote

Welche Zutaten benötige ich für dieses Club Sandwich Rezept?

Für das Club Sandwich Original Rezept benötigst du folgende Zutaten:

  • Toastbrot
  • Hähnchenbrustaufschnitt
  • Frühstücksspeck
  • Hartgekochte Eier
  • Tomaten
  • Gurke
  • Eisbergsalat
  • Rote Zwiebel
  • Mayonnaise
  • Senf
  • Salz und Pfeffer

Wie mache ich das Club Sandwich selber?

Im ersten Schritt die Mayonnaise mit Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Röste die Toastscheiben und lege jeweils drei Scheiben für ein Sandwich beiseite. Schneide den Salat grob und die Tomaten, Gurke und hart gekochte Eier in Scheiben. Brate den Frühstücksspeck knusprig und lass ihn auf Küchenpapier abtropfen.

Verteile den Dip auf acht Toastscheiben und lege den Salat darauf. Lege auf vier davon den Hähnchenbrustaufschnitt und bedecke sie mit den anderen vier Toastscheiben. Lege Tomaten, Gurken, hart gekochte Eierscheiben, Zwiebel den knusprigen Frühstücksspeck auf die Sandwiches.

Beende sie mit den übrigen Toastscheiben und halbiere die Sandwiches diagonal. Serviere sie mit Pommes Frites und einem gemischten Salat , um den typisch amerikanischen Stil des Club-Sandwichs zu ergänzen.

New York Club Sandwich

Was kommt auf ein Club Sandwich?

Ein Club Sandwich besteht typischerweise aus mehreren Schichten von Zutaten, die zwischen Toastscheiben gestapelt werden. Die klassischen Bestandteile eines Club Sandwichs sind: geröstetes Toastbrot, zartes Hähnchenbrustaufschnitt, knusprig gebratener Speck, Salat, Tomaten und ein Dip aus Mayonnaise und Senf.

Optional können noch weitere Zutaten hinzugefügt werden, wie zum Beispiel: Gurkenscheiben, hartgekochte Eierscheiben, Zwiebel, Avocado und Käsescheiben, um dem Sandwich einen zusätzlichen Geschmack zu geben.

Was passt zum Club Sandwich Rezept?

Zu einem Club Sandwich passen verschiedene Beilagen und Begleiter, die das Geschmackserlebnis ergänzen. Hier sind einige Vorschläge für dich, die gut zum Club Sandwich passen:

  • Die knusprigen Pommes Frites sind eine klassische Beilage zu Sandwiches und passen hervorragend zum Club Sandwich. Aber auch Quetschkartoffeln sind eine gute Wahl.
  • Ein frischer gemischter Salat mit einer leichten Vinaigrette ist eine gesunde Ergänzung zum herzhaften Sandwich.
  • Die sauren Aromen von Gewürzgurken oder eingelegtem Gemüse können dem Sandwich einen zusätzlichen Geschmackskick verleihen.
  • Einige knusprige Chips auf der Seite sind eine einfache und leckere Beilage, die das Club Sandwich begleitet.
  • Eine heiße Suppe, wie zum Beispiel Tomatensuppe oder Hühnersuppe , kann eine warme und herzhafte Ergänzung zum Sandwich sein.
  • Der knackige Coleslaw, ein Krautsalat mit Dressing, passt gut zum Club Sandwich.
  • Eine kalte Limonade, Eistee oder ein erfrischender Fruchtsaft runden das Geschmackserlebnis ab.

New York Club Sandwich

Kann ich das Club Sandwich auch in einer vegetarischen oder veganen Variante zubereiten?

Ja, das Club Sandwich kann auch in einer vegetarischen oder veganen Variante zubereitet werden. Verwende anstelle von Hähnchenbrustaufschnitt vegetarischen Aufschnitt, wie zum Beispiel vegetarische Hähnchen- oder Putenalternativen. Ersetze auch den Frühstücksspeck durch knusprig gebratene vegetarische Bacon-Alternativen, die auf pflanzlicher Basis hergestellt sind.

Statt hart gekochten Eiern kannst du in Scheiben geschnittenes Räuchertofu verwenden, um eine ähnliche Textur und Geschmack zu erzielen. Du kannst pflanzliche Mayonnaise verwenden, die auf Basis von Soja, Rapsöl oder anderen pflanzlichen Ölen hergestellt ist.

Verwende eine Vielzahl von frischem Gemüse wie Avocado, Paprika, Zwiebeln oder Pilzen, um zusätzliche Aromen und Texturen zu erhalten. Experimentiere mit einer Vielzahl von veganen Saucen oder Dips, um dem Sandwich zusätzlichen Geschmack zu verleihen.

Noch mehr einfache Rezepte gefällig? Dann schau mal bei unseren schnellen Mittagessen Rezepten vorbei, dem Party-Fingerfood  oder unseren besten Wrap-Rezepten .

Lass uns in den Kommentaren gerne Feedback da und speichere dir das Rezept auf Pinterest!

Viel Freude beim Zubereiten und Genießen.

New York Club Sandwich

New York Club Sandwich - ein Originalrezept

Wow, dieses Club Sandwich Rezept katapultiert uns direkt nach New York City! Das beliebte Gericht mit seinen herzhaften Aromen wird dich garantiert begeistern. Wir zeigen dir in diesem Originalrezept, wie du den Klassiker ganz einfach zuhause zubereiten kannst. Guten Appetit!
5 from 1 vote
Drucken merken
Gericht: Abendessen
Land: Deutsch
Vorbereitung: 15 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
Zeit Gesamt: 25 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 523kcal

Equipment

  • Toaster oder Ofen
  • Zahnstocher oder Spieße

Zutaten

  • 12 Scheiben Toastbrot
  • 8 Blätter Eisbergsalat
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine Gurke
  • 4 hart gekochte Eier
  • 1 rote Zwiebel
  • 150 g Frühstücksspeck
  • 150 g Hähnchenbrustaufschnitt
  • 100 g Mayonnaise
  • 1 EL Senf
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Schritt: Dip anrühren, Toastscheiben rösten
    Die Mayonnaise in einer Schüssel mit Senf vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Toastscheiben rösten. Jeweils drei Scheiben ergeben ein Sandwich.
  • Schritt: Restliche Zutaten vorbereiten
    Salat grob schneiden. Tomaten, Gurke und hart gekochte Eier in Scheiben schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden. Den Frühstücksspeck in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Schritt: Sanwiches zusammenstellen und servieren
    Auf acht ersten Toastscheiben den Dip gleichmäßig verteilen und den Salat darauf legen. Dann auf vier davon den Hähnchenbrustaufschnitt darauf legen. Jetzt vier Toastscheiben mit der Salatseite nach oben auf die Hähnchenbrustaufschnitt-Scheiben legen. Tomaten, Gurken und hart gekochte Eierscheiben, sowie Zwiebelringe auf die Sandwiches legen und den knusprigen Frühstücksspeck auf die Sandwiches verteilen. Zum Schluss die übrigen vier Toastscheiben als Abschluss auf die Sandwiches setzen. Die Sandwiches diagonal halbieren, mit Zahnstochern oder Spießen durchstechen, um die Schichten zu stabilisieren und servieren.
    Als Beilage passen Pommes Frites und ein gemischter Salat gut dazu, um den typisch amerikanischen Stil des Club-Sandwichs zu ergänzen.

Notizen und Tipps

  • Experimentiere mit verschiedenen Gewürzen und Kräutern, um dem Sandwich zusätzlichen Geschmack zu verleihen. Du kannst beispielsweise Knoblauchpulver, Paprika oder Kräuter der Provence zur Mayonnaise hinzufügen.
  • Wenn du möchtest, kannst du das fertige Club Sandwich grillen oder in einer Panini-Presse pressen, um eine knusprige Textur und eine wärmere Füllung zu erhalten.
  • Passe das Sandwich nach deinen Vorlieben an, indem du zum Beispiel zusätzliche Beläge wie Avocado, Rucola oder Sprossen hinzufügst.
  • Wenn du das Club Sandwich unterwegs genießen möchtest, kannst du es in Pergamentpapier oder Frischhaltefolie einwickeln.
Diese Tipps können dazu beitragen, dass dein Club Sandwich noch leckerer und individueller wird. Hab Spaß beim Ausprobieren und genieße das Ergebnis!

Nährwerte pro Portion (ca.)

Calories: 523kcal | Carbohydrates: 34g | Protein: 26g | Fat: 32g | Fiber: 4g

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating