Skip to Content

Die 25 besten High Protein Rezepte – gesund und lecker!

High Protein Rezepte

Die 25 besten High Protein Rezepte - gesund und lecker!

5 from 1 vote

Du achtest aktuell auf deine schlanke Linie und suchst noch passende Rezepte für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung? Dann solltest du unbedingt unsere Low Carb High Protein Rezepte ausprobieren! Ich bin mir sicher, wir haben eine bunte Mischung an leckeren und sättigenden Gerichten für dich zusammengestellt.

High Protein Rezepte

High protein low calorie rezepte

Proteine halten lange satt und sind wichtig für den Muskelaufbau. Je mehr Muskelmasse du hast, desto mehr Energie verbrauchen sie im Ruhezustand. Eine High Protein Ernährung kann dich also dabei unterstützen, deine sportlichen Ziele zu erreichen.

Was dabei aber natürlich nicht zu kurz kommen darf, ist der Geschmack. Deswegen haben wir leckere und proteinreiche Rezepte für dich zusammengestellt, damit du nicht nur süße Shakes und fettarme Hähnchenbrust zu dir nimmst. Los geht’s!

High Protein Rezepte

Die 25 besten High Protein Rezepte - gesund und lecker!

5 from 1 vote

1. Frühstückswrap mit Ei und Schinken

Für dieses Protein Diät Rezept brauchst du Wraps, Ei, Schinken, Gemüse wie Tomaten, Salat und Avocado, Gewürze und Kräuterfrischkäse. Alleine die Avocados sind schon ein super Lieferant an wertvollen Fetten und Protein. Wusstest du, dass es übrigens auch Protein-Wraps gibt?

Zum Rezept: Frühstückswrap mit Ei und Schinken

2. Zucchini-Hack-Pfannen-Rezept

Die Zucchini-Hack-Pfanne ist nicht nur ein leckeres und ausgewogenes Protein-Mittagessen, sondern auch in null komma nichts zubereitet. Die Kombination aus Zucchini, Hackfleisch, Feta und Gewürzen ist einfach nur köstlich und lässt sich auch ideal als Food-Prep vorbereiten.

Zum Rezept: Zucchini-Hack-Pfannen-Rezept

3. Thunfischsalat

Um dieses High Protein Abendessen zuzubereiten, benötigst du Blattsalat, Thunfisch, Ei, Zwiebeln, Tomaten, Essig und Öl. Ein super köstliches und gesundes Abendessen, welches sättigend ist und viel Protein und wichtige Nährstoffe sowie Mineralien enthält. Probiere den Schlemmersalat gleich mal aus.

Zum Rezept: Thunfischsalat

4. Tzaziki Rezept original griechisch

Bist du auf der Suche nach einem köstlichen Dip? Dann bereite doch unser Tzaziki Rezept zu – original griechisch und super lecker! Egal ob zu griechischen Speisen oder als Dip zu Gemüse oder Brot. Unser Tzaziki Rezept passt definitiv immer! Übrigens ist dieser Dip ein Highlight in Sachen eiweißreiche Rezepte.

Zum Rezept: Tzaziki Rezept original griechisch

5. Griechischer Hackauflauf mit Kritharaki

Dieser köstliche griechische Auflauf ist super lecker und lässt sich mit wenigen Handgriffen zubereiten, das meiste erledigt der Ofen. Die Kombination aus Hackfleisch, kleinen Nudeln, Crème fraîche, Feta und Tomaten ist nicht nur köstlich, sondern auch ein Rezept mit viel Protein.

Zum Rezept: Griechischer Hackauflauf mit Kritharaki

6. Einfache Low Carb Big Mac Rolle

Da die Hauptzutat für den Wrap Quark ist, ist dieses Gericht ein optimales High Protein Rezept! Allerdings hast du hier den Vorteil, dass diese Rolle nach dem original BigMac schmeckt, du aber bis zum Abwinken schlemmen kannst. Worauf wartest du? Auf den Wrap, fertig, los!

Zum Rezept: Einfache Low Carb Big Mac Rolle

Overnight Oats - 5 Minuten Rezept

7. Overnight Oats

Du bist auf der Suche nach einem proteinreichen Frühstück, weißt aber nicht genau, was du essen sollst? Dann probiere doch mal unsere Overnight Oats! Diese Köstlichkeit lässt sich einfach am Vorabend vorbereiten und kann am nächsten Morgen ganz schnell verspeist werden. Eines der besten Protein Rezepte!

Zum Rezept: Overnight Oats

8. Philadelphia Hähnchen

Dieses Rezept besteht zwar aus ein paar mehr Zutaten, doch die Mühe lohnt sich definitiv. Das Hähnchen mit Sahne, Kräuterfrischkäse, Zitrone, Champignons und Gewürzen ist unglaublich lecker und ein richtiges High Protein und Low Calorie Rezept. Einfach schlemmen und genießen!

Zum Rezept: Philadelphia Hähnchen

9. Omas gefüllte Zucchini mit Hackfleisch

Gefüllte Paprika kennt jeder, aber hast du schon mal Omas gefüllte Zucchini mit Hackfleisch probiert? Nein? Dann wird es Zeit! Die köstliche Zucchini kannst du als Hauptspeise genießen oder als Beilage zum Beispiel zu Salat oder Kartoffeln reichen. Ein super leckeres Protein Rezept!

Zum Rezept: Omas gefüllte Zucchini mit Hackfleisch

Beliebtes Hähnchen Süß Sauer Rezept

10. Hähnchen Süß-Sauer-Rezept

Hast du Lust auf ein Protein Gericht, das asiatisch angehaucht ist, dann solltest du unbedingt unser Hähnchen Süß-Sauer probieren. Als Beilage eignen sich ideal Reis oder gebratene Nudeln. Ebenfalls kann man das Rezept auch ganz einfach mit weiterem Gemüse ergänzen, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Rezept: Hähnchen Süß-Sauer-Rezept

11. Wraps mit Lachs

Wraps gehen definitiv immer, erst recht wenn es sich um Proteinwraps handelt! In Kombination mit Frischkäse und Lachs wird das Rezept zum absoluten Gaumenschmaus! Dieses High Protein Rezept darfst du dir nicht entgehen lassen.

Zum Rezept: Wraps mit Lachs

12. Gefüllte Paprika mit Reis und Hackfleisch

Dieses köstliche Gericht besteht aus Paprika gefüllt mit Reis und Hackfleisch, eine klasse Kombination, welche sicher jedem Gast an deinem Tisch schmeckt. Pssst ein kleiner Tipp, dieses Protein Gericht schmeckt am nächsten Tag sogar noch viel besser!

Zum Rezept: Gefüllte Paprika mit Reis und Hackfleisch

13. Klassischer Rinderbraten

Braten geht doch definitiv immer, oder? Wie wäre es denn mit einem super saftigen Rinderbraten? Anstatt Rotwein in der Soße kannst du auch Traubensaft verwenden, hat den gleichen Effekt und man schmeckt fast keinen Unterschied. Ein köstliches High Protein Abendessen!

Zum Rezept: Klassischer Rinderbraten

14. Big-Mac-Salat

Du hast Lust auf Fastfood, möchtest aber deine Diät nicht unterbrechen? Na dann haben wir die Lösung für dich! Dieses Protein Rezept schmeckt mega lecker und erinnert geschmacklich tatsächlich an den originalen Burger. Der Salat ist aber um einiges gesünder und hat definitiv weniger Kalorien.

Zum Rezept: Big-Mac-Salat

Cremiges Paprika-Sahne-Hähnchen

15. Paprika Sahne-Hähnchen

Dieses köstliche Hähnchen lässt sich ganz einfach in einer Auflaufform zubereiten. Die Kombination aus stückigen Tomaten, Crème Fraîche, roter Paprika, Parmesan und Gewürzen ist einfach nur super lecker und passt ideal zu Hähnchen. Du kannst das Hähnchen so essen oder mit Kartoffeln, Reis oder Nudeln kombinieren. Lass dir dieses High Protein Rezept schmecken.

Zum Rezept: Paprika Sahne-Hähnchen

16. Einfacher Lachs-Spinat-Auflauf

Ein super leckerer Auflauf, der ganz einfach zubereitet werden kann, ist dieser hier. Den Lachs einfach in eine Auflaufform geben, mit dem Spinat und der Soße bedecken und ab in den Ofen. Ein super Protein Rezept, das abwechslungsreich ist und jedes Mal neu erfunden werden kann.

Zum Rezept: Einfacher Lachs-Spinat-Auflauf

17. Füllung für Wraps mit Hackfleisch

Du hast Lust auf Wraps, weißt aber nicht genau, mit was du die Wraps füllen sollst? Dann lass dich von unserem Rezept inspirieren. Das Zusammenspiel aus Hackfleisch, Salsa, saurer Sahne und Gemüse ist super lecker und erfreut sicher jeden Gaumen. Eines der besten Protein Gerichte!

Zum Rezept: Füllung für Wraps mit Hackfleisch

Salat mit gebratener Hähnchenbrust

18. Salat mit gebratener Hähnchenbrust

Eines der besten High Protein Abendessen ist unser köstlicher Salat mit Hähnchenbrust. Der Salat lässt sich beliebig mit verschiedenen Gemüsesorten variieren und ergänzen. Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, auch mit dem Dressing kann man den Salat beliebig verändern. Guten Appetit!

Zum Rezept: Salat mit gebratener Hähnchenbrust

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

19. Zwiebel Sahne Hähnchen

Ein weiteres Gericht, das super easy in einer Auflaufform zubereitet werden kann, ist das Zwiebel-Sahne-Hähnchen. Du brauchst auch nicht viele Zutaten für dieses köstliche Protein Rezept. Es besteht lediglich aus Hähnchen, Sahne, Zwiebeln und Gewürzen. Lasst es euch schmecken!

Zum Rezept: Zwiebel Sahne Hähnchen

20. Zucchini-Lasagne

Das perfekte Protein Mittagessen ist unsere Zucchini-Lasagne! Sie ähnelt der klassischen Lasagne, allerdings werden hier anstatt den Lasagne-Blättern Zucchinischeiben verwendet, sprich dieses Rezept ist nicht nur reich an Protein, sondern auch noch Low Carb! Was will man mehr?

Zum Rezept: Zucchini-Lasagne

21. Gefüllte Eier

Ein mega Protein Rezept und super Snack am Abend sind die gefüllten Eier! Um diese Köstlichkeit zuzubereiten, entfernt man aus einem halbierten hartgekochten Ei das Eigelb und vermengt es mit Crème Fraîche und etwas Frischkäse, danach wird die Mulde im Eiweiß wieder mit der Füllung ergänzt. Easy, oder?

Zum Rezept: Gefüllte Eier

Hähnchengeschnetzeltes mit Reis

22. Hähnchengeschnetzeltes mit Reis

Dieses deftige Gericht besteht aus Hühnchen, Gemüse wie Erbsen und Champignons, Zwiebeln, Sahne und Gewürzen. Ein Protein Gericht aus der Kategorie Hausmannskost. Dazu kann man super Spätzle, Kartoffeln, Reis oder Nudeln essen, hier ist man absolut flexibel und kann kreativ werden.

Zum Rezept: Hähnchengeschnetzeltes mit Reis

Cremiger Spätzleauflauf

23. Cremiger Spätzleauflauf

Dieser Auflauf hält definitiv was er verspricht! Er ist super cremig und unglaublich lecker, man kann gar nicht aufhören von diesem Protein Gericht zu naschen! Die Kombination aus Spätzle, Sahne, Röstzwiebeln und Gewürzen ist wirklich sehr köstlich und schreit nach mehr!

Zum Rezept: Cremiger Spätzleauflauf

24. Lachs Spinat Rolle

Den Protein-Pfannkuchen für die Spinat-Rolle kannst du ganz einfach aus Eiern selber machen. Dann kannst du den Frischkäse, den Lachs und die Gewürze darauf platzieren und das Ganze zusammenrollen, fertig ist ein super Rezept mit viel Protein!

Zum Rezept: Lachs Spinat Rolle

25. Das beste Chili Con Carne

Eines der besten Protein Rezepte, die ich kenne, ist dieses Chili con Carne. Die Kombination aus Hackfleisch, Gemüse, passierten Tomaten und Chili ist einfach ein Klassiker, der immer geht. Pssst ein kleiner Geheimtipp: eine Ecke Zartbitterschokolade verwandelt das High Protein Abendessen in einen richtigen Gaumenschmaus.

Zum Rezept: Das beste Chili Con Carne

Und wie haben dir unsere Rezepte gefallen? Ich hoffe, da war auch etwas für dich dabei. Mit dieser perfekten Auswahl kommst du sicher gut gesättigt und zufrieden durch deine Diät. Schreib uns gerne Feedback oder eine Nachricht. Gutes Gelingen und viel Spaß beim Nachkochen!

High Protein Rezepte

Die 25 besten High Protein Rezepte - gesund und lecker!

Wer kann zu gefüllte Paprika schon nein sagen? Die sind nicht nur optisch ein Hingucker, sondern natürlich auch geschmacklich. Mit sättigendem Reis und proteinhaltigem Hackfleisch sind die gefüllten Paprika ein Rezept, das du dir nicht entgehen lassen solltest. Guten Appetit!
5 from 1 vote
Drucken merken
Gericht: Rezeptsammlungen
Land: Deutsch
Vorbereitung: 30 Minuten
Zubereitung: 40 Minuten
Zeit Gesamt: 1 Stunde 10 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 396kcal

Equipment

  • Auflaufform

Zutaten

Für die Füllung benötigt man:

  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 4 bunte Paprikaschoten
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 250 g gekochter Reis (= 80g ungekochter Reis)
  • 1 Ei
  • n.B. Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chilipulver

Für die Soße:

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Für das Topping:

  • 60 g Feta
  • 1 Handvoll frische Petersilie

Anleitungen

  • Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in etwas heißem Öl anbraten. Die Paprikaschoten waschen und den Deckel abschneiden und diesen beiseite legen. Nun die Paprika entkernen.
  • Rohes Hackfleisch, gekochter Reis, Ei, angebratene Zwiebeln mit Knoblauch und Gewürzen zu einer Füllung verarbeiten und die Paprikaschoten damit füllen. Mit dem Deckel die Schote wieder schließen. Falls etwas Füllung übrig bleibt, noch ein paar Hackfleischbällchen daraus formen.
  • Für die Soße, die Butter im Topf schmelzen lassen und mit Mehl anschwitzen, mit Gemüsebrühe ablöschen und mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.
  • Jetzt die gefüllte Paprika und die Hackbällchen in die Sauce geben und im heißen Backofen bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen.
  • Die Paprika aus dem Ofen nehmen und mit Feta-Käse und frischer Petersilie toppen.

Notizen und Tipps

  • Für die Füllung kann man auch Couscous oder Bulgur verwenden.
  • Auch vegane und vegetarische Fleisch-Alternativen eignen sich sehr gut für die Füllung.
  • Wer es vegan mag, kann auch Ei-Ersatzprodukte, Eipulver oder Leinsamen als Bindemittel verwenden.
  • Für eine etwas festere Konsistenz der Soße sorgen passierte oder gehackte Tomaten aus der Dose. Jedoch empfehlen wir dann, die Gemüsebrühe wegzulassen und die Soße kräftiger zu würzen.
  • Für eine salzige Note sorgt der Feta-Käse, den man zum Schluss oben drüber verteilen kann.
  • Frisch gehackte Petersilie verleiht dem Gericht noch mehr Aroma, Frische und Farbe.
 
 
 

Nährwerte pro Portion (ca.)

Calories: 396kcal | Carbohydrates: 23.2g | Protein: 22.8g | Fat: 23.6g

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating